Inselliebe - warum Mallorca immer wieder mein Herz erobert

 

Jedes Jahr geht es mindestens einmal für unsere ganze Familie nach Mallorca.

Alle gemeinsam. Nur Relaxen, Sonnen, Wandern, Baden, Essen und Wein trinken.

 

Wir haben schon relativ viel ausprobiert  und ich möchte euch mit ein paar Bildern meine Lieblingsgplätze im Westen der Insel etwas näher bringen.

 

Mallorca ist nämlich sooo viel mehr als der Ballermann und vor allem der Westen der Insel hat einiges zu bieten.

 

 


Alconasser

 

Hierhin kommen wir jedes Jahr zurück. Der schönste Ort zum Verweilen. Weit ab von allem und doch nah an tollen Restaurants und Ausflugsmöglichkeiten. Es fühlt sich fast schon an wie "nach Hause" zu kommen.

 

Alconasser ist eine Siedlung von Fincas an der Westküste Mallorcas zwischen Deia und Soller. Hier gibt es definitiv die besten Sonnenuntergänge.

 

 

Wanderung Soller – Cala Deia

 

Eine unglaublich schöne aber anspruchsvolle Wanderung entlang der Küste.

 

Durch kleine Buchten geht es über Stock und Stein bis in die Cala Deia wo man hervorragenden Fisch essen und ein gutes Glas Rosé trinken kann.

 

Anschließend folgt ein 3km langer Aufstieg nach Deia (Ort) von wo man den Bus zurück nach Soller nehmen kann.

 

Tipp: Auch eine super Laufstrecke. Vorausgesetzt man mag Trails :)

 

 

Restaurant Bens DÁvall

 

Ein gehobenes Restaurant direkt in Alconasser, wo auch Michelle Obama vor kurzem speiste.

 

Hier gibt es 7 oder 10 Gang Menü, eine super Karte und einen atemberaubenden Sonnenuntergang inklusive.

 

Unglaublich lecker!

 

 

 

Ca´s Xorc

 

 

Hingehen und unter Blütenbäumen mit Blick auf Soller eine hervorragende Paella geniessen.

 

 

Ölmühle Soller

 

Auch hier kommen wir jedes Jahr wieder zurück, denn hier gibt es frisch geerntete Orangen und die besten gerösteten Mandeln. Mein Olivenöl kaufe ich hier im Jahresvorrat, geschmacklich unübertrefflich.

 

 

Soller Stadt

 

Einfach mal hindurchbummeln, in die kleinen Läden schauen und ein Orangeneis oder einen Mandelkuchen essen.

 

 

Restaurant NUNU Port d Soller

 

Direkt an der Promenade im Hafen von Soller findet ihr das Restaurant NUNU.

 

Ebenfalls eines unserer Lieblinge. Ich mag vor allem das Lachstartar.

 

 

 

Die richtige Finca finden 

 

Hierfür kann ich euch die Seite LUXURY HIDEAWAY ans Herz legen. Hier findet sicher jeder sein Paradies zum Verweilen.

 

 

 

Ich hoffe euch hat mein kleiner Ausflug in meine vergangene Woche auf Mallorca gefallen. Natürlich gibt es noch soo viel mehr tolle Spots: diverse Weingüter, Sa Calobra, St. Elm ..... um nur ein paar zu nennen. 

 

Habt ihr denn noch Mallorca Tipps? Insbesondere für den Westen? Lasst Sie gern hier, ich würde mich freuen.

 

Eure Mary.