Marie-Luise Klietz - FITMEDMARY

Marie-Luise Klietz

geb. am 24.08.1991 in Gunzenhausen und aufgewachsen in einer sportgeprägten Familie im beschaulichen Saalfeld, kam ich als erfolgreiche Rücken- und Freistilschwimmerin im Alter von 15 Jahren zum Triathlon.

Als Mitglied der deutschen Nationalmannschaft und Schülerin der  „Eliteschule des Sports“  etablierte ich mich relativ zügig in der deutschen Triathlon-Spitze, kann so auf einige nationale und internationale sportliche Erfolge und ein überdurchschnittliches Abitur zurückblicken.
Mit Beginn meines Medizinstudiums 2011 begann ich, meinen sportlichen Horizont zu erweitern: Klettern, Bergsteigen, Surfen, Krafttraining u.v.m.

Durch zahlreiche motorische Fertigkeiten, welche bereits in meiner Kindheit gelegt wurden, fiel es mir nie schwer neue Sportarten zu erlernen und so bin ich heute unglaublich vielseitig.
Das Fitnesstraining hat mir gelernt, wie zielgerichtet man den menschlichen Körper nach interindividuellen Idealen formen kann und somit startete ich im Herbst 2015 und im Frühjahr 2016 zwei erfolgreiche Saisons als Bikini-Fitness-Athletin des DBFV.

Immer große Ziele anstrebend, habe ich im Herbst 2016 meinen ersten Marathon in 3:13:01h gefinished und parallel dazu mein zweites medizinisches Staatsexamen absolviert.

Im November 2017 erlangte ich meine Approbation als Ärztin und arbeite seit Januar 2018 als Ärztin in der Dermatologie.  Mit meinem Freund zusammen gründete ich Anfang 2018  „Doctor Aesthetics“, ein Portal auf welchem wir über medizinische Themen aus unseren medizinischen Fachgebieten berichten und aufklären möchten.

Ich liebe es meinen sportlichen Drive, meinen Lifestyle und mein Background-Wissen auf diversen sozialen Medien zu teilen und freue mich, mittlerweile eine so kommunikative fitmedmary-community aufgebaut zu haben.

Weiterhin gründete ich Anfang 2018 das FITMEDMARY x TRIATHLON TEAM, die Nr. 1 Triathlon Community für alle Ausdauersportler. Zusätzlich dazu findet regelmäßig Samstags um 10 Uhr der FITMEDMARY – Lauftreff in München statt. Alle Termine findest du im Veranstaltungskalender.

Positive Vibes only!

Ärztin

Jahrelang musste ich im Leistungssport auf die Gesundheit meines Körpers Acht geben. Verletzungs- und erkältungsfrei durch Vorbereitung und Saison zu kommen war der Grundstein für den Erfolg.
Seit Beginn meines Medizinstudiums kann ich diese Achtsamkeit nun wissenschaftlich belegen, mich und meine Kunden mit perfekter Prävention und Therapie versorgen.

2017 habe ich meine Approbation als Ärztin erlangt und arbeite nun in einer Dermatologischen Klinik in der Nähe von München. Meine Vorliebe für die Haut, das Organ, welches unser äußerliches Erscheinungsbild maßgeblich bestimmt hat sich während des Studiums gekräftigt. In der Dermatologie, der Lehre für Haut- und Geschlechtskrankheiten kann ich die konservative Medizin (herkömmliche Hautkrankheiten) ganz wunderbar mit der Dermatochirurgie (Operationen der Haut) und der Ästhetik verknüpfen.

Bei Doctor Aesthetics möchte ich vor allem über gesellschaftlich relevante medizinische Themen aufklären. Themen, die mir am Herzen liegen, die ich liebe oder die dich interessieren. Wir möchten Patienten die Zeit und die notwendigen Infos geben, die sie bei ihrem letzten Arztbesuch vermisst haben und sie wissen lassen, dass sie mit dieser Problematik nicht allein sind.

Sportlerin

Sport war schon immer meine große Leidenschaft. Mit 4 Jahren haben mich meine Eltern in den Schwimmverein gesteckt. Nach einigen Jahren Leistungsschwimmen kam ich zum Triathlon.

Mit 20 Jahren beendete ich diese Laufbahn als Mitglied der Nationalmannschaft und fand meine Passion im Fitnesssport. Heute ist Vielseitigkeit und Funktionalität meine Devise und so habe ich vor kurzem meinen ersten Marathon in 3:13:01h gefinished.
Ich suche mir immer neue Herausforderungen und werde 2018 in den Triathlon-Sport zurückkehren. Mit der Gründung der Triathlon-Community ist hier bereits für die kommende Saison ein tolles und großes Team an Mitsportlern geschaffen, die alle auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten: Besser zu sein als gestern!

Bloggerin

Vor circa 2.5 Jahren habe ich angefangen meinen sportlichen Lebensweg online zu teilen. Mittlerweile folgen mir fast 100.000 Menschen auf Instagram und meine Bilder werden bis zu 20 Millionen Mal pro Monat geklickt.

Kurze Zeit später kam ein eigener Blog hinzu. Dieser wurde seither einige Male professionalisiert und findet sich hier gerade in der aktuellstem Form wieder.

Während ich die letzten Monate und Jahre im Sinne eines persönlichen Blogs vor allem über mein Training, ausgewogene Ernährung, Gesundheit und den dazugehörenden Lifestyle, inklusive Reisen erzählt habe, so wird FITMEDMARY in Zukunft von verschiedenen Autoren und Experten mit Infos versorgt werden. Es wird mir zunehmend wichtiger, nicht nur meinen Blick auf die Dinge wiederzugeben, sondern auch objektiv fundierte Themen zu besprechen.

HIIT & Lauf – Coach

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung in verschiedenen Sportarten, meines medizinischen Backgrounds und meiner vielseitigen Weiterbildung arbeitete ich während des Studiums nebenbei als Personal Trainerin, Lauf-, Triathlon und Ernährungscoach.

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Workouts, welche sich in einen stressigen Berufsalltag integrieren lasse, habe ich das Format „FITMEDMARY TABATA“ entwickelt und gebe aktuell regelmäßig hochintensive Intervall-Trainings (HIIT) im Raum München.

Zusätzlich dazu biete ich Samstags 10 Uhr den FITMEDMARY Lauftreff in München an. Gerannt wird hier in verschiedenen Pace-Gruppen ca. 1 Stunde. Im Sommer werden wir beide Formate koppeln und nach dem Laufen noch ein knackiges HIIT-Training absolvieren.

 

Dermatologie